Zauberhaftes Appenzell

019
027
028
029
030
032

  • Private Tagestour 8 - 10 Stunden
  • Reine Wanderzeit für vorgeschlagene Wanderungen 1 -  3 Stunden (Gelände: leicht bis mittel)
  • Ganzjährig (Wanderungen wetter- und saisonabhängig)

Malerische Bauernhöfe, verstreut über lieblichen, grünen Hügeln. Die mystisch anmutende Bergwelt des Alpstein Massivs. Lebendiges Brauchtum und traditionelles Kunsthandwerk. Sagen, Geschichten und eine ursprüngliche Musik. Appenzell zieht jeden in seinen Bann. Die Region Appenzell ist zu jeder Jahreszeit ein besonderes Erlebnis. Am schönsten lässt sich die Gegend auf kürzeren oder längeren Wanderungen erkunden. Per Luftseilbahn gelangen Sie bequem auf die umliegenden Gipfel, von wo Sie eine herrliche Aussicht auf die Alpenwelt geniessen. Besuchen Sie im Sommer eine der vielen Alpwirtschaften und erfreuen Sie sich am Klang der Kuhglocken. Im Winter führen Winterwanderwege durch die märchenhaft verschneite Landschaft. Erkunden Sie auch das Städtchen Appenzell mit seinen bunt bemalten Häusern, Kunsthandwerkerläden, Bäckereien und Restaurants. Probieren Sie lokale Süssigkeiten oder andere Spezialitäten wie den weltberühmten Appenzeller Käse. Themen und Wissenswertes: Natur, Entstehung der Landschaft, lokale Sagen und Geschichte, bäuerliche Traditionen, althergebrachtes Kunsthandwerk und Schweizer Kultur im Allgemeinen.  

Swiss Tavolata – zu Gast bei Schweizer Bauern Wer ins lokale bäuerliche Leben eintauchen und hausgemachtes traditionelles Essen geniessen möchte, hat die Gelegenheit dazu auf dem idyllischen Hof von Familie Mettler in Urnäsch. Elsbeth Mettler bereitet für Sie ein exquisites 3-Gang Mittag- oder Abendessen mit Produkten vom eigenen Hof oder aus der Region zu. Zudem erfahren Sie aus erster Hand mehr über das hiesige Leben. Verfügbarkeit auf Anfrage.

Tour-Details und Preise

Ihr persönliches Angebot hier